Wie alles anfing...

Sören schreibt

... die Anfänge von Frankfurt.pm verlieren sich in Ur-und Frühgeschichte, keiner weis was genaues und die Carbondingsbestimmungsergebnisse liegen noch nicht vor. Auch nachdem ich vor zwei Jahren die Gruppe erfolgreich geputscht habe, hat keiner die Geschichte mitgeschrieben, schade eigentlich. Mal schaun, ob wir das irgendwann restauriert bekommen. Also nehme ich an, ohne es genauer zu wissen, daß ein Jahr nach dem Putsch etwa 15-20 Leute aktiv waren und rund 10-15 zu den Treffen gekommen sind. Auf der Mailingliste mögen 45 Leute drauf gestanden haben.

Röderbergweg.pm ist noch jung, vielleicht 1 Jahr jung? Aber wir haben ein sehr kleines Einzugsgebiet, der Röderbergweg in Frankfurt hat nur knapp 300 Hausnummern und die Anzahl der Mitglieder betrug daher immer 3-4. Damals waren es 4. 3 davon waren auch fast immer auf den Treffen. Nachdem wir uns auf dringenden Wunsch eines einzelnen Schweden in Konsequenz des Scandinavian Perl-Workshops dann auch noch Rödaberggatan in Stockholm mit einverleibt haben, haben wir auch jetzt wieder 4 Mitglieder... 8) Und alle an einem Ort zu versammeln ist nun schwieriger geworden. Auch ist unsere Sprache, wie bei Frankfurt.pm ja schon immer, nun nicht mehr deutsch allein. -- Sören M. LairdSörries 01. Sep 2003

Martin schreibt

Zur Geschichte: vor so etwa zwei Jahren bin ich mal wieder ueber die Perlmonger-Seiten gestolpert, und habe nachgeschaut, ob es da in Frankfurt was gibt. Ja, gibt es, und war auch die Email-Adresse von jemandem drinnen. Mal schnell angeschrieben: ja, Frankfurt.pm gibt es, nein, treffen fanden noch keine statt, und er haette keine Zeit, da was zu organisieren und ob ich mich drum kuemmern will. Ok, dann wollte ich mich mal drum kuemmern. leider wurde es bei einem Kunden etwas stressig, und ich dachte einige wochen lang nicht mehr dran. Dann erzaehlte mir Relais, er haette Frankfurt.pm uebernommen, und organisierte das erste Treffen. Sicherheitshalber lud er auch gleich eine LinuxUserGroup mit ein, und wir waren beim ersten Treffen zwischen 10 und 20 Leuten. Das erste Treffen muß am 6. November 2001 gewesen sein, weil mich da jemand (Yves Orton) motivierte, mir doch http://www.perlmonks.org/ naeher anzuschauen und ich mir also einen Account besorgte. -- Martin Fabiani 04. Sep 2003

Jetzt kommentieren

Über dieses Archiv

Aktuelle Einträge finden Sie auf der Startseite, alle Einträge in den Archiven.

Blog Roll